Ausflug, zusammen mit unserer Sr. Aloisia!

feierte am 21. Juni ihren Namenstag und nachdem sie Blumen ohne Ende bereits besitzt und sich für Schokolade nur wenig begeistern kann, bekam sie einen Ausflug von ihren Mitschwestern spendiert.
Zuerst ging es am Sonntagnachmittag zu einem ihrer Lieblingsorte, zu „Maria – Bründl“

und im Anschluss fuhren wir zu Verwandten von Sr. Aloisia auf einen Bauernhof mit über 70 Kühe und Kälber.

War das eine Freude, mitten unter den Tieren zu sein! Neben den Kühen und Kälbern gab es auch so einige Katzen dort, die sich ebenfalls über Besuch freuten und sich gerne streicheln und in die Arme nehmen ließen.
Leider zog am Spätnachmittag ein leichtes Gewitter auf, was die Gruppe dann wieder veranlasste, zurück ins Kloster zu fahren. Mit einer Anbetung in der Hauskapelle und einem gemeinsamen Abendessen endete dann der schöne Tag.